Friedensrufe – öffentliche Generalprobe

Friedensrufe – öffentliche Generalprobe

Friedensrufe – öffentliche Generalprobe

Friedensrufe – öffentliche Generalprobe

von
75 75 people viewed this event.

Der Chor Seicento Vocale lädt zur Generalprobe seines Programms „Friedensrufe“ ein. Dieses musikalische Ereignis verknüpft geschichtsträchtige Werke, die die Auswirkungen des 17. Jahrhunderts auf die Musik der Romantik und des 20. Jahrhunderts erkunden.

Die Generalprobe umfasst Victor Ullmanns „Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke“, ein im KZ Theresienstadt entstandenes Melodram, sowie romantische Chorlieder von Schumann und Brahms. Im zweiten Teil werden Ernst Kreneks „Kantate von der Vergänglichkeit des Irdischen“ und Max Regers „Requiem“ dargeboten, welche die Themen von Krieg, Vergänglichkeit und Gedenken musikalisch bearbeiten.

Der Eintritt ist frei. Besucher haben die Gelegenheit, den Chor bei den letzten Vorbereitungen vor der Premiere zu erleben und Teil eines intensiven musikalischen Dialogs zwischen Vergangenheit und Gegenwart zu sein.

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link: https://seicentovocale.de/programme/friedensrufe/#:~:text=UnserProgrammFriedensrufeVonder,JahrhundertsinEuropa. →

 

Date And Time

09-11-2023 | 16:00 to
09-11-2023 | 17:30

Share With Friends

Up

OH HALLO

Hier findest du unsere Kontaktdaten. Schreib uns, wenn du Fragen zum Haus oder zu deiner Buchung hast!

Johannes-Hummel-Weg 1, 57392 Schmallenberg-Bad Fredeburg

Social Media
H E L L O T H E R E